Einrichten der Datensicherung (SQL-Dump)

In der vmAuftrag-Root befindet sich das Programm vmAuftragBackup.exe. Wenn Sie dieses als geplanten Task einrichten, wird die Datenbank in den Unterordner SQL_Backup gesichert. Außerdem wird der Sicherungsordner automatisch aufgeräumt, d.h. es werden max. 3 Sicherungsdateien gespeichert und die jeweils ältesten automatisch gelöscht.

Wichtig ist, dass im geplanten Task der Programmordner von vmAuftrag als „Ausführen in“ eingetragen wird.

Stellen Sie sicher, dass der Task die notwendigen Rechte hat.

Stellen Sie sicher, dass auf dem vmAuftrag-Ordner und allen Dateien und Ordnern darin kein Schreibschutz besteht.

Ihre Datensicherung sollte den kompletten vmAuftrag-Ordner sichern!